Navigation
Malteser Eichstätt

Fahrdienste

Unterwegs zu sein, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen oder einfach sicher zur Arbeit oder zur Schule zu kommen: Mobilität ist Lebensqualität.

Ob zum Amt, zum Einkaufen oder zu einem Ausflug mit Freunden: die freundlichen Mitarbeiter des Malteser Fahrdienstes bringen Menschen mit Unternehmungsgeist sicher und zuverlässig an ihr Ziel. Für ein persönliches „Plus“ an Freiheit, Mobilität und Lebensfreude.

Und für Menschen mit Behinderungen ermöglichen besonders ausgestattete Spezialfahrzeuge eine sichere und bequeme Beförderung.

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Franz Weigl
Leiter Fahrdienste
Tel. (0841) 95454-0
E-Mail senden

Malteser Fahrdienst in Ingolstadt

Draußen unterwegs zu sein, soziale Kontakte zu pflegen und am gesellschaftlichen Leben aktiv teilzunehmen, ist auch im Alter oder bei einer Behinderung ein besonders wichtiger Teil des Lebens. Mobilität trägt ganz wesentlich zu Unabhängigkeit, persönlicher Freiheit und Lebensfreude bei.

Der Malteser Fahrdienst in Ingolstadt bringt Sie wohin Sie möchten und sorgt so ganz umkompliziert für die Aufrechterhaltung der Mobilität.
Die Malteser sind mit 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und 100 Fahrzeugen der größte Fahrdienstanbieter in Ingolstadt.

Seit 1978 sind wir sowohl im Linienfahrdienst für Menschen mit Behinderungen als auch im Individualfahrdienst tätig.

Zu unseren zufriedenen Kunden gehören u.a. das Caritas-Zentrum St. Vinzenz, die Johann-Nepomuk-von-Kurz-Schule, das Hollerhaus und die Sprachheilschule.

Die Sicherheit der Fahrgäste steht bei den Maltesern immer an erster Stelle. Dies setzt hohe Maßstäbe an die Mitarbeiter und die Fahrzeuge gleichermaßen.

Auf die Auswahl und Schulung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter legen wir daher besonderen Wert. Die Fahrer werden in umfangreichen

Fahrerschulungen im Umgang mit ihrem Fahrzeug und in der Betreuung ihrer Fahrgäste sorgfältig ausgebildet.

Die Verkehrssicherheit hat bei den Maltesern einen besonders hohen Stellenwert. Ein moderner und sicherer Fuhrpark, der ständig gewartet und auf seine Sicherheit geprüft wird, ist bei den Malteser Fahrdiensten selbstverständlich. Die Fahrzeuge sind speziell auf die Bedürfnisse der Fahrgäste zugeschnitten. Für Menschen mit Behinderungen ermöglichen besonders ausgestattete Spezialfahrzeuge eine sichere und bequeme Beförderung.
                                

Unsere hohe Qualität zeigt sich auch darin, dass wir als erster Fahrdienstanbieter überhaupt das TÜV/DEKRA-Zertifikat „Sichere Personenbeförderung“ erlangt haben. Grundlage dieses Zertifikats ist ein strenger Kriterienkatalog, der sämtliche Bereiche des Fahrdienstes umfasst.

Die Fahrdienste der Malteser stehen für rundum sichere Mobilität und umfassende Betreuung - vor, während und nach der Fahrt.

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE77370601201201205014  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7