Navigation
Malteser Eichstätt

Abschluss des Aufbauseminars Krisenintervention

29.07.2011

Bereits seit vielen Jahren bilden die Malteser in Eichstätt Helfer für den Bereich der Krisenintervention aus. In diesem Jahr nahmen 16 Teilnehmer/-innen der Malteser, des Bayerischen Roten Kreuzes und des Nürnberger Flughafens an der, über 100 Stunden umfassenden Ausbildung teil. Den Abschluss des Kurses bildete nun eine Prüfung, welche von einer unabhängigen Expertenkommission durchgeführt wurde und die alle Teilnehmer mit sehr gutem Erfolg absolvierten.
Während der Ausbildung erlernten die Helfer verschiedene Betreuungsmöglichkeiten bei Menschen nach belastenden Ereignissen, wie dem Verlust eines lieben Menschen, einem tragischen Verkehrsunfall, oder dem Tod eines Kindes. Neben den Kenntnissen, welche die Dozenten des Malteser Hilfsdienstes vermittelten, konnten sich die Teilnehmer fundiertes Wissen von Referenten der Polizei, der Justiz und des Katastrophenschutzes aneignen. Aus der Ausbildungsgruppe, die sich vorab nicht kannte, wurde im Verlauf der sehr intensiven Zeit eine gute Gemeinschaft. Ein Teilnehmer umschrieb diese abschließend mit den Worten: "Wir kamen als Fremde und gingen als Freunde."

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE77370601201201205014  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7