Navigation
Malteser Eichstätt

Malteser Jugend vergnügt sich im Freizeit-Land Geiselwind

Kinder, Jugendliche und Gruppenleiter aus Ganztagsausflug

24.09.2016
Auf zum Gruppenbild in Geiselwind – die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Tagesausflug der Malteser-Jugend der Diözese Eichstätt.

Eine Gruppe mit Kindern, Jugendlichen sowie Gruppenleiterinnen und -leitern der Malteser Jugend aus der Diözese Eichstätt: Am 24. September machte sie sich in aller Frühe auf den Weg Richtung Geiselwind zum alle zwei Jahre stattfindenden Tagesausflug der Malteser Jugend der Diözese Eichstätt.


Ziel war das Freizeit-Land Geiselwind im unterfränkischen Landkreis Kitzingen. Über 150 Kilometer auf Landstraße und Autobahn mussten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf sich nehmen, um sich schließlich ins Abenteuer stürzen zu können.

Auf über 400.000 Quadratmetern konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Achterbahn fahren, mit den Himmelsstürmern den Adrenalinspiegel steigern oder verschiedene Wasserfahrten unternehmen. Das Angebot in Geiselwind ist schier grenzenlos – auf jeden Fall reicht es, um einen ganzen Tag ohne Langeweile zu verbringen und ständig Neues zu entdecken und auszuprobieren.

Die Rückkehr endete mit lauter zufriedenen Gesichtern: Das war für alle wieder ein ganz besonderer Tag!

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE77370601201201205014  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7