Navigation
Malteser Eichstätt

Berufsintegrationsklasse der Berufsschule Neumarkt absolviert erfolgreich Erste-Hilfe-Kurs

09.03.2017
Nach Übergabe der Teilnahmezertifikate stellten sich Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Erste-Hilfe-Kurses mit Ausbilderin Maresa Kreitmeir-Leitmann voller Stolz zum Gruppenbild. (Foto: Marianne Bauer)
Nach Übergabe der Teilnahmezertifikate stellten sich Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Erste-Hilfe-Kurses mit Ausbilderin Maresa Kreitmeir-Leitmann voller Stolz zum Gruppenbild. (Foto: Marianne Bauer)

An den Beruflichen Schulen im Haus St. Marien in Neumarkt hat die Berufsintegrationsklasse der Berufsschule Neumarkt mit großem Erfolg einen Erste-Hilfe-Kurs absolviert.

Zehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus drei Kontinenten nahmen im Rahmen ihres Praktikums an einem Erste-Hilfe-Kurs des Malteser Hilfsdienstes mit viel Freude und Engagement teil. Die Sprachbarrieren wurden durch Mimik, Gestik und schauspielerische Einlagen der Ausbilderin Maresa Kreitmeir-Leitmann und den Teilnehmern überwunden. Die praktischen Übungen wurden mit viel Geduld und Präzision durchgeführt.

Die Kosten für den Kurs übernahm der Malteser Hilfsdienst e. V.

Am Ende überreichte die Ausbilderin den stolzen Teilnehmern den frisch erworbenen Erste Hilfe-Ausweis. Sie freuten sich sehr über ihr erstes Zeugnis, das sie in Deutschland erhalten haben.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE77370601201201205014  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7