Migration und Integration

Unterstützung und Teilhabe

Im Integrationsdienst begleiten wir Menschen mit Zuwanderungsgeschichte bei der Orientierung, auf dem Weg zur Selbständigkeit sowie zur sozialen und kulturellen Teilhabe. Unsere Angebote richten sich am jeweiligen Bedarf der Zielgruppe aus und sind offen für alle. Der Integrationsdienst versteht sich als Brückenbauer zwischen verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen und trägt zur kulturellen Öffnung der Gesellschaft bei.

Wenn Sie Unterstützung brauchen oder an unseren Angeboten interessiert sind, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Angebote in Eichstätt

Deutsch für Anfänger

Ehrenamtliche der Malteser bieten einen Deutschkurs für Anfänger*innen / Niveau A1.

  • dienstags zwischen 10 und 11:30 Uhr
  • Malteser-Diözesangeschäfsstelle, Bahnhofplatz 18, in Eichstätt
  • Weitere Informationen und Anmeldung: Janka Böhm, 0151-6 7731846.
Lernbegleitdienst

Lernbegleitdienst

  • Im Lernbegleitdienst unterstützen wir meist in Einzelbetreuung oder in kleinen Gruppen die jeweiligen Personen sehr individuell. Es hat sich gezeigt, dass hier die Unterstützung am besten greift.
  • Die Lernbegleitung findet in der Regel ein- bis zweimal pro Woche für 1-2 Stunden statt. Die Zeiten können flexibel vereinbart werden.
     
  • Wir unterstützen: 
    • Jugendliche und junge Erwachsene in den Integrationsklassen zum Erhalt des Mittelschulabschlusses, v. a. in den Fächern Deutsch und Mathematik (leichtes Niveau),
    • Jugendliche und junge Erwachsene in Ausbildung in der Berufsschule in berufsbezogenen Fächern, wie z. B. Maurer, Einzelhandel, Sanitärbereich 
    • Jugendliche und Erwachsene beim Erlernen und Verbessern der deutschen Sprache
Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung

  • von Kindern, vor allem 1. – 4. Klasse, aber auch höhere Stufen möglich
  • In der Regel als Gruppe mit mehreren Ehrenamtlichen
  • Die Hausaufgabenbetreuung findet immer samstags 9:30 Uhr bis 10:30 Uhr in Kipfenberg statt
  • Je nach Bedarf auch in Eichstätt möglich
Freizeittandem

Freizeittandem

  • als Möglichkeit der lockeren Kontaktaufnahme zum Erlernen und Verbessern der deutschen Sprache für das Gespräch und den Austausch in Alltagssituationen
  • gemeinsame Aktivitäten zu zweit ganz individuell oder als Gruppe möglich (z.B. Kochen, Sport, Spieleabend)
  • gerne können eigene Ideen/Hobbies eingebracht werden

Ehrenamtlich im Integrationsdienst

Wir suchen Ehrenamtliche

  • die wöchentlich 1-2 Stunden mitbringen können
  • Offenheit für andere Kulturen und Lebensgewohnheiten, bzw. Einfühlungsvermögen besitzen
  • bereit sind, sich weiterzuentwickeln und die Arbeit in Gruppentreffen zu reflektieren 
  • gerne im Team arbeiten

Wir bieten für Ehrenamliche:

  • bewegende und bereichernde Begegnungen mit Menschen, die Unterstützung benötigen
  • professionelle Unterstützung, Fortbildungen und Workshops 
  • Erfahrungsaustausch mit anderen Ehrenamtlichen in regelmäßigen Gruppentreffen

Ansprechpartnerinnen

Cordula Klenk

Cordula Klenk
Referentin Flüchtlingshilfe
Tel. (08421) 9807-88
Fax (08421) 9807-27
Nachricht senden

Janka Böhm

Janka Böhm
Leiterin Integrationsdienste Eichstätt
Mobil (0151) 67731846
Nachricht senden

Angela Barkemeyer

Angela Barkemeyer
Koordinatorin Integrationshilfen
Tel. (08421) 9807-0
angela.barkemeyer@malteser.org
Nachricht senden

Angebote in Neumarkt

  • Kostenlos-Laden "Mia & Friends"
  • Schulpaten
  • „Begleitende Hände“ - Ehrenamtliche etreuen Kinder von Geflüchteten bei den Hausaufgaben, stellen sich als Dolmetscher zur Verfügung oder unterrichten Deutsch als Fremdsprache
  • ...

Ansprechpartnerin:

Mimoza Marku

Mimoza Marku
Leiterin Integrationsdienste Neumarkt
Mobil (0151) 11171231
Nachricht senden